Aufgrund der momentanen Situation und Entwicklung des Infektionsgeschehens mit Covid-19, muss die SPD Lengede die außerordentliche Mitgliederversammlung am 28.10.2020 absagen.

Die 7-Tage-Inzidenz-Zahlen im Landkreis Peine, sowie die in unseren Nachbarstädten steigen immer weiter an.

Um unsere Mitglieder und unsere Mitmenschen zu schützen, haben wir uns für die Absage der Mitgliederversammlung entschieden. Wir werden diese nachholen, wenn es die Situation wieder zulässt.

Wir hoffen alle auf eine baldige Normalität. Wir müssen jetzt durchhalten und erst recht gesund bleiben.

Für 2020 hatten wir viele Pläne für Veranstaltungen, wie z.B. die Stammtische. Leider mussten wir, wie viele andere auch, alles absagen und Alternativen suchen und finden.

Ein wichtiger Punkt hierbei waren auch die Arbeitskreise. Diese mussten ebenfalls ausfallen. Alternativ hierzu haben wir den Umfragebogen entworfen. Ein wichtiges Instrument für unsere Ziele.

Ich möchte alle Lengederinnen und Lengeder an dieser Stelle nochmal auffordern, sich an der Umfrage zu beteiligen.

Fast 7 Monate mit Covid-19, immer wieder neuen Verordnungen und die Ungewissheit wann es zu Ende ist, ist keine einfache und erst recht keine schöne Zeit. Aber auch diese Zeit werden wir gemeinsam überstehen, alles geben und für jede Stimme kämpfen.

Die SPD Lengede ist die Partei, die immer für die Bürger*innen in der Gemeinde da war und bleiben wird.

Ich gehe mit vollem Mut, mit voller Zuversicht und unerschütterlichen Engagement, in das Wahlkampfjahr 2021.

Euer
Marius Schenkel