Die geplante Erhöhung der Kita Beiträge beschäftigt den Gemeindeelternrat und natürlich auch uns. Damit die Eltern eine Planungssicherheit haben und nicht am 01.01.2023 von der Erhöhung betroffen sind,  stellen wir den Antrag,  dass die geplante Erhöhung der Kita Beiträge erst zum nächsten Kindergarten Jahr,  am 01.08.2023 kommt. Somit sind die Eltern des laufenden Kindergarten Jahres von der Erhöhung nicht betroffen. 

Mit dem zweiten Antrag möchten wir die Seniorinnen und Senioren in unserer Gemeinde unterstützen.  Damit die Teilnahme an den gemeindlichen Veranstaltungen für unsere Seniorinnen und Senioren gesichert ist,  möchten wir einen Fahrdienst einrichten,  bei dem die Seniorinnen und Senioren, mit einem geringen Eigenanteil, zu den Veranstaltungen wie Senioren Weihnachtsfeiern und Seniorenkreisen befördert werden.

Wir hoffen auf auf eine breite Mehrheit im Gemeinderat,  damit unsere Gemeinde Lengede weiterhin so lebenswert bleibt.

Gestern war Wahltag in Niedersachsen und die SPD ist als stärkste Kraft hervorgegangen.

Lengede hat Stefan Klein das Vertrauen ausgesprochen und ihn mit über 48 Prozent der Stimmen wiedergewählt.

Mit über 40 Prozent der Zweitstimmen haben die Lengeder Wähler die SPD Niedersachsen gewählt.

Das Ergebnis bestärkt uns und wir gratulieren Stefan Klein herzlich zu diesem verdienten Wahlsieg.